Velaa Island Ocean Pool House Terrace 7
  • 4 Gäste
  • 493 Quadratmeter
ab EUR
Nacht
8.408,-
unverbindlich anfragen
warningDie Abreise darf nicht vor der Anreise liegen.

Velaa Private Island

Ocean Pool House

Das Ocean Pool House befindet sich an der Spitze unseres Stegs und bietet Ihnen somit eine umfassende Privatsphäre. Auf Stelzen über der Lagune erbaut, bietet Ihnen diese Wohlfühloase einen traumhaften Ausblick auf den Indischen Ozean. Im Inneren der Villa erwarten Sie zwei Schlafräume mit Kingsize-Doppelbetten und gemütlichen Sitzbereichen. Angrenzend befinden sich zwei luxuriöse Badezimmer mit freistehenden Badewannen und erfrischenden Regenduschen. Der Mittelpunkt der Villa bildet der weitläufige Wohnbereich mit einer vollausgestatteten Küche und bietet Ihnen Raum für gemeinsame Stunden. Auf der großzügigen Terrasse erwartet Sie ein großer Pool, ein Jacuzzi, zwei Außenduschen und zahlreiche gemütliche Sitz- und Liegemöglichkeiten. Genießen Sie hier erholsame Sonnenstunden und steigen über eine Treppe direkt ins kühle Nass des Ozeans.

Bildergalerie

Werfen Sie einen Blick in die Ocean Pool House:

Zimmerservice

Erleben Sie einen unvergleichlichen Luxusurlaub! Die Ocean Pool House des Velaa Private Island bietet Ihnen diese Annehmlichkeiten:

Jetzt unverbindlich anfragen

Weitere Villen

Diese weiteren Villen des Velaa Private Island könnten Sie auch interessieren:

Velaa Island Beach Pool House Exterior 9Beach Pool House supervisor_account4 Gäste | home581 m²
Genießen Sie einen Traumurlaub in dieser wundervollen Villa am Strand mit der Familie oder Freunden.
Velaa Island Velaa Private Residence Exterior 7Velaa Private Residence supervisor_account10 Gäste | home1324 m²
Erleben Sie einen ultimativen Erholungsurlaub in dieser zweistöckigen Strandvilla mit der ganzen Familie oder einer Gruppe von Freunden.
close
edeltravel
Haben Sie Fragen?

Als Partner des Velaa Private Island steht Ihnen das Team von edeltravel jederzeit zur Verfügung.
Rufen Sie uns gern an:
+49 40 228 515 048

email
Sie haben Fragen rund um das ­Velaa Private Island?